Die Gründung des Vereins

Alles im Leben hat einen Anfang, so auch der Schützenverein Margretenhaun.

Aber man hatte schon Vorfahren.

So wurde bereits 1901 der Kriegerverein der Pfarrei Margretenhaun mit 47 Mitgliedern aus der gesamten Pfarrei, also von Wissels bis Traisbach in der Gaststätte in Margretenhaun gegründet und unter dem Schutz der heiligen Margreta, der Patronin der Pfarrei gestellt.

So ist auf der damaligen Vereinsfahne auf der Vorderseite der Deutschen-Adler

Mit dem Vereinsnahmen und auf der Rückseite die Hl. Margreta mit dem Schriftzug

„ Durch Eintracht zum Sieg 1901 zu sehen“